Ethik

Die Lebensqualität jedes Mitmenschen in unserem Heim individuell unterstützend zu erhalten ist unsere tägliche Bestimmung / Handeln.

Aus der Erkenntnis jedes einzelnen biografischen Lebenslaufes respektieren wir seine Privatsphäre und widmen seinen körperlichen, seelischen und geistigen Bedürfnissen und Möglichkeiten unsere Aufmerksamkeit. Wir engagieren uns, seine Anliegen und Wünsche zu einem positiven Gelingen zu erfüllen damit er sich sicher und wohl fühlen kann.

Seine Unabhängigkeit/Autonomie soll möglichst erhalten sein. Sie findet Grenzen dort, wo es nachteilig für ihn und andere wird.

Unserer Devise

Es gibt nichts Gutes. ausser man tut es!

(Erich Kästner)

Kontakt

Für weitere Details über unsere Dienstleistungen, Verfügbarkeit und Anfrage, bitte kontaktieren Sie uns über folgende Informationen.

Scroll Up